FAQ zu Baukindergeld und Finanzierung, Fördermittel...

„Muss der Kaufpreis dem aktuellen Verkehrswert entsprechen oder gibt es auch Baukindergeld, wenn der Kaufpreis deutlich darunter liegt?“

fzbkg logo

Frage von Christian F.
am 19.09.2018

Beim Kaufpreis macht die KfW nur eine Vorgabe: „Die Kosten für den Eigentumserwerb (Neubau oder Kauf) ohne Erwerbsnebenkosten müssen höher sein als die Förderung durch das Baukindergeld.“

„Ist es möglich, das Baukindergeld und eine Förderung der ISB (Erstkauf von Wohneigentum) zu kombinieren?“

fzbkg logo

Frage von Melle W.
am 18.09.2018

Ja, das ist möglich. Das Baukindergeld kann sowohl mit einer Förderung der Bundesländer (in Ihrem Fall dann ISB) als auch mit anderen KfW-Programmen kombiniert werden. Bitte beachten Sie aber unbedingt die verschiedenen Modalitäten der Antragstellung, um keine Frist zu verpassen. Die ISB-Förderung wird vor dem Kauf/Bau beantragt, das Baukindergeld nach dem Einzug.

„2016 ist unser Haus abgebrannt. Jetzt gibt es demnächst erst das Geld von der Versicherung. Anfang nächsten Jahres wollen wir den Neubau in Angriff nehmen. Würde uns auch ohne Kredit das Baukindergeld für unsere Tochter zustehen?“

fzbkg logo

Frage von Nadine W.
am 21.09.2018

Ja, soweit wir wissen ist ein Kredit für das Baukindergeld keine Voraussetzung.